Neuigkeiten von MilliLu

Stadtindianer sind auch im Winter auf Entdeckungstour

An vielen Tagen im November hab ich morgens aus dem Fenster gesehen und beschlossen mich gleich wieder im Bett zu verkriechen. Leider haben da auch die drei Wochen auf La Reúnion im Oktober nicht geholfen, den Novemberblues zu überspringen. 

Aber bereits letztes Jahre habe ich mir angewöhnt, egal wie schlecht das Wetter ist, zumindest immer mit dem Rad zur Arbeit zu fahren. Denn auch im Herbst und Winter gibt es draußen viel zu entdecken. Und ein bisschen Frischluft sorgt ja auch wieder für neuen Drive. 

Also Gummistiefel, dicken Pulli und bequeme Hosen an und durch die Pfützen springen. 

 

Die passenden wärmenden Winterhosen für die Kleinen Stadtindianer gibts im Shop.

 

Die Hosen Tomster und Milli Monster sind aus dickem Sweat Stoff und wem das noch nicht genug ist, der entscheidet sich einfach für die mit Teddyfell gefütterte Hose Sternenhimmel. 

MilliLu im neuen Gewand...

Zeit für neue Bilder

Obwohl ich meinen Shop erst im Oktober letzten Jahres eröffnet habe, sind meine Homepage Pics schon überholt... Ihr Lieben habt so fleißig eingekauft, dass ich einmal die aktuelle Kollektion shooten musste. Ihr sollt natürlich schon auf der Startseite alle im Shop verfügbaren Pumphosen sehen. Aber das Fotografieren ist für mich ein sehr angenehmer Teil der Arbeit, da es eine weitere meiner Leidenschaften ist. Auch wenn ich auf meinen zahlreichen Reisen rund um die Welt schon viele tolle Bilder gemacht habe, ist Produktfotografie doch etwas neues für mich... Ich hoffe dennoch, das euch das Ergebnis gefällt. Falls ihr weitere Tipps für mich habt-hinterlasst mir gerne einen Kommentar :-) 

Hier gibt es die neuen Baby Pumphosen.

Ich wünsche euch einen tollen Abend 

Lucie

Was ist das Besondere an MilliLu?

Jetzt ist MilliLu schon ein paar Monate online zu finden und die vielen positiven Rückmeldungen von zufriedenen Kunden haben mir viel Freude bereitet. Auch wenn man heute immer häufiger Klamotten im Netz, auf Märkten und in Kinderbekleidungsgeschäften kaufen kann, zeichnen sich MilliLu Pumphosen durch ganz spezielle Eigenschaften aus.

 

Top Qualität - 100% Handmade in Hamburg

Schon bei der Auswahl der Stoffe nehme ich mir viel Zeit und achte besonders auf hervorragende Qualität. Mittlerweile sind alle neuen Stoffe ÖKO TEX 100 oder sogar GOTS zertifiziert. Für die sensible Babyhaut ist es mir besonders wichtig, dass in den verwendeten Stoffen keine giftigen Chemikalien enthalten sind. Durch die Verwendung von Stoffen, die nach diesen hohen Standards zertifiziert sind, ist sicher gestellt, dass neben der ausgezeichneten Stoffqualität auch die Herstellung unbedenklich für Mensch und Umwelt ist und so ein Beitrag zu einer nachhaltigeren Bekleidungsindustrie geleistet wird.

Um die Umwelt zu schonen verzichte ich bewusst auf Plastik, sei es in Form von Reißverschlüssen, Knöpfen oder auch in der Verpackung. In der Babykleidung sind daher auch keine Knöpfe zu finden, um allergische Reaktionen auf der Haut der Säuglinge zu vermeiden. Auch bei der Verpackung der Hosen verzichte ich auf Plastik und versuche die Bestellungen in möglichst kleinen Paketen zu verschicken, um auch hier CO2 und Verpackungsmüll einzusparen.

Beim Zusammennähen verwende ich eine besonders strapazierfähige Naht, die auch das kräftigste Strampeln problemlos aushält.  Außerdem haben MilliLu Pumphosen nur eine Naht an der Rückseite, was sie nicht nur robuster macht, sondern auch den schönen Stoff besser zur Geltung bringt.

 

Höchster Tragekomfort

Die Stoffe, die ich für MilliLu Pumphosen verwende, sind nicht nur nachhaltig produziert sondern auch extrem weich und durch den Elasthan-Anteil sehr elastisch. Auch die Bündchen sind dehnbar und passen sich wunderbar an. Dadurch lassen die Säuglingshosen kleinen Babys nicht nur viel Platz zum Strampeln, Krabbeln und Tapsen. Auch für die Eltern sind die mitwachsenden Hosen super praktisch, da sie sich leicht und vor allem schnell aus- und anziehen lassen. Somit ist das Klamottenwechseln schnell erledigt und es bleibt mehr Zeit für die wichtigen Dinge! Und da die Lieblingshosen durch den lockeren Schnitt und die dehn- und krempelbaren Bündchen auch über mehrere Monate passen, sind sie der perfekte Begleiter für jedes Abenteuer.

 

Super stylisch, das ideale Geschenk

Meine Vision war es immer gewesen, kleine individuelle Liebhaberstücke mit viel Liebe zum Detail herzustellen. Da ich immer nur sehr kleine Kollektionen nähe, stelle ich regelmäßig neue Modelle in meinem Shop online. Nicht nur für den eigenen Nachwuchs, auch als Geschenk zur Geburt oder zur Taufe sind MilliLu Pumphosen ideal geeignet. Meine Mitwachshosen gibt’s in drei Größen zu kaufen:

50 – 62 passt perfekt für Neugeborene

68 – 80 ideal für die ersten Krabbel-Versuche

86 – 92 begleitet euch bei den ersten Schritten

 

 

Ich wünsche euch viel Spass beim Stöbern. Hier geht's zum Shop.

Der Frühling ist da!

bunte Pumphosen

Auch bei MilliLu ist endlich der Frühling eingezogen. 

Ich habe mich quasi ohne Pause an meine Nähmaschine gesetzt, um euch die tollen neuen MilliLu Modelle pünktlich zum Frühlingsanfang online zu stellen. 

 

Alle neuen Modelle sind nicht nur super hipp gemustert sondern auch aus GOTS zertifiziertem Jersey .

 

Also schnell ab in den Shop und viel Spaß beim Entdecken der neuen Modelle. 

Ich freue mich auf euer Feedback!

Der Januar hat den Shop gefüllt!

 

Obwohl der Hamburger Januar 2016 wettertechnisch nicht zu verachten war und wirklich viele sonnige und kalte Tage mit Schnee und Eis zu bieten hatte  (das lässt mein Allgäuer Herz höher schlagen), war ich sehr fleißig und habe sechs neue Pumphosen in den Shop aufgenommen. Gleich bei vier Modellen habe ich tollen GOTS zertifizierten Jersey von Lillestoff verwendet. (www.lillestoff.com/gots)

Ich bin schon seit Längerem ein großer Fan von Lillestoff, da die Qualität des Stoffs wirklich herausragend ist und auch die Muster immer wieder neu und besonders sind. 

 

Ich hoffe, Ihr habt auch so viel Freude an den buten neuen Modellen wie ich!

Viel Spaß beim Shoppen!

 

 

GOTS und Ökotex 100 - Was ist das denn?

Mit der Eröffnung des MilliLu Shops ging für mich ein großer Traum in Erfüllung. Neben meinem Anspruch, euch hier laufend neue und individuelle Pumphosen  zu bieten, spielte auch die Qualität der verwendeten Materialien für mich von Anfang an eine große Rolle. 

Babyhaut ist besonders empfindlich und daher ist bei Kleidung für die Kleinsten die Verwendung von kontrollierten Stoffen sehr wichtig. 

Doch neben der Hautverträglichkeit und der Langlebigkeit von MilliLu Pumphosen stellt sich mir auch immer die Frage, unter welchen Bedingungen die verwendeten Stoffe hergestellt wurden. 

Bei all den Textilzertifikaten verliert man als Verbraucher jedoch schnell den Überblick. Damit ihr den Durchblick bekommt, habe ich euch die wichtigsten Facts zu den zwei wichtigsten Standards zusammengestellt.

Der OEKO-TEX ® Standard 100 ist ein unabhängiges Prüf- und Zertifizierungssystem für textile Produkte aller Verarbeitungsstufen. Stoffe, die nach OEKO-TEX ® 100 zertifiziert sind, entsprechen einem international verbindlichen und wissenschaftlich fundierten Prüfkatalog. Dieser beinhaltet im Wesentlichen: 

- Keine Verwendung von gesetzlich verbotenen Substanzen wie krebserregende Farbstoffe

- gesetzliche reglementierte Verwendung von Chemikalien wie Formaldehyd, Weichmacher, Schwermetalle oder Pentachlorphenol

- Parameter wie Farbechtheit und ein hautfreundlicher pH-Wert

(vgl. https://www.oeko-tex.com/de/manufacturers/manufacturers.xhtml)

 

Generell kann man also sagen, dass der OEKO-TEX ® STANDARD 100 ein guter Anhaltspunkt für Textilien mit hohem gesundheitlichem Standard ist, da er weit über gesetzliche Maßstäbe hinaus geht. 

Als der wohl höchste Standard im Bereich Textilien gilt die GOTS (Global Organic Textile Standard) Zertifizierung, der sowohl hohe Umweltkriterien als auch soziale Kriterien erfüllt.

Um diesem Standard zu entsprechen, müssen alle Chemikalien vor Verwendung Verträglichkeitstests und Tests zur Abbaubarkeit durchlaufen. Stoffe wie toxische Schwermetalle, Formaldehyd, aromatische Lösungsmittel, genetisch veränderte Organismen (GVO) und deren Enzyme sind generell tabu. Darüber hinaus setzt der GOTS hohe soziale Standards voraus, wie zum Beispiel freie Wahl der Beschäftigung, Vereinigungsfreiheit und Recht auf Kollektivverhandlungen, sichere und hygenische Arbeitsbedingungen, Verbot von Kinderarbeit, Mindestlohn.

Darüber hinaus bekommen nur Textilien eine GOTS Zertifizierung, bei denen die oben genannten Standards auch auf die ganze Produktionskette angewendet werden (z.B. Spinnen, Färben, Verpackung bis zum Vertrieb).

(vgl. http://www.global-standard.org/de/)

 

Der GOTS Standard bietet somit neben den hohen Umwelt- und Hautverträglichkeitskriterien auch Sicherheit im Hinblick auf soziale Standards bei der Textilproduktion. 

 

 

 

Neues Jahr neue Bilder

Im Dezember habe ich wieder einige Bilder kleiner Stadtindianer in MilliLu Pumphosen bekommen. Danke an alle Eltern für die süßen Schnappschüsse. Ich kann mir vorstellen, dass es oft nicht ganz einfach ist, die Kleinen auf ein Foto zu bekommen.

Nun möchte ich euch diese Bilder endlich zeigen. 

Der kleinste Stadtindianer auf den Bildern war gerade 3 Wochen alt und hat schon professionell posiert. 

 

Ich freue mich auch im neuen Jahr auf euer Feedback!

 

Viele Grüße, Lucie

Happy New Year

Leider habe ich schon länger keine Zeit mehr gefunden, euch hier eine Botschaft zu hinterlassen. Zum Ende des Jahres 2015 wollte ich aber die Gelegenheit nutzen, mich bei euch allen zu bedanken. Es war ein tolles Jahr, in dem ihr mir durch eure Bestellungen, euer Feedback und die Bilder vieler kleiner Stadtindianer in MilliLu Pumphosen meine Arbeit versüßt habt. 

Auch wenn es manchmal anstrengend ist, nach 40 Stunden "normaler" Arbeit noch die Selbstständigkeit voranzutreiben, macht mir das Nähen einfach unendlich Spaß. 

Ich freue mich auf 2016 und wünsche euch allen einen super Rutsch ins neue Jahr! 

Bis bald, Lucie